Kontakt   Impressum   Datenschutz
mein Hund Jago beobachtet die Promenademeine Hunde Donka (oben) und Anton (unten)meine Tochter Marie mit JagoBriah (hinten) mit Donka (vorn) beim Kontaktliegenmeine Hündin Donka im Büro

Ein Hund kommt ins Haus

Wer einen Hund sich hält, besorge auch die Wurst. (Zigeuner-Spruch)

Für Erst-Hundehalter und die, die es noch werden wollen.

Eine rasseübergreifende Beratung über alle Hunde-Themen die mit der Anschaffung und dem Zusammenleben verbunden sind.

Menschen nehmen aus unterschiedlichen Gründen Hunde in den Haushalt auf, z. B. als Familienhund, Sozialpartner, Beschützer, Behindertenbegleithund. Vom niedlichen, süßen Welpen zum Junghund dauert es nur wenige Monate, zum erwachsenen Hund meist nur ein paar Lebensjahre.

VOR der Anschaffung sollte sich der künftige Hundehalter wichtige Fragen stellen:

  • Bin ich bereit, mich die nächsten 10-15 Jahre um meinen Hund zu kümmern?
  • Passt er über diesen langen Zeitraum in meine Lebensplanung hinein?
  • Verfüge ich über genügend Zeit und Raum, um mich um den Hund ausreichend kümmern zu können, seinen Bedürfnissen gerecht zu werden?
  • Ist die Hundehaltung (z.B. vom Vermieter) in meinem Wohnraum erlaubt?
  • Ist mein Hund auch betreut, wenn ich durch Urlaub/Krankheit verhindert bin?
  • Passt die gewählte Rasse (mit den angeborenen Verhaltensweisen) zu mir?
  • Verfüge ich über die notwendigen finanziellen Mittel für Nahrung, Pflege, Versicherung, Impfungen und notwendige Tierarztbesuche?
  • Werde ich mich mit möglichen Problemen auseinandersetzen und diese lösen wollen?
  • Bin ich dann bereit einen Hundetrainer aufzusuchen (und die finanziellen Mittel dafür aufzuwenden) um Probleme zu analysieren und zu lösen?
  • Bin ich nach einem gemeinsamen, erfüllten und glücklichen Hundeleben bereit und in der Lage mit meinem Hund "den letzten gemeinsamen Weg" zu gehen?

 

Wenn Sie diese Fragen mit JA beantworten, dann gratuliere ich Ihrem zukünftigen Hund! Er erhält ein gutes und verantwortungsvolles Zuhause. Falls bei Ihnen allerdings jetzt Bedenken aufkommen, dann sollten Sie den Entschluss sich einen Hund anzuschaffen noch einmal überdenken.

Mein Beratungsangebot

In einem persönlichen und individuellen Gespräch berate ich Sie, Ihre Familie über die Voraussetzungen und Notwendigkeiten, die mit der Anschaffung eines Hundes zusammenhängen.

  • Ich gebe rassespezifische Hinweise und beantworte Ihre Fragen hinsichtlich ...
  • Aufzucht
  • Ernährung
  • Pflege
  • Gesundheit
  • artgerechtem und strapazierfähigem Spielzeug
  • die rechtliche Lage bzw. Ihre Verantwortung als Hundehalter
  • notwendige Versicherungen usw..

 

Auf Wunsch begleite ich Sie z.B. zu einem Züchter, Verkäufer oder dem Tierheim um alle wichtigen Fragen direkt vor Ort stellen oder klären zu können. So lassen sich teure oder teuer werdende Fehlkäufe und Irrtümer vermeiden.

Einzelberatung, Preisliste 2018

Ort und Zeit werden individuell vereinbart. Bitte rufen Sie mich zur Terminvereinbarung an. Zur gegenseitigen Zeitersparnis haben Sie die Möglichkeit, meinen Fragebogen auszufüllen und mir zu senden. Dadurch verfüge ich über die wichtigen Basisdaten. Ich rufe Sie nach Erhalt schnellstmöglich zurück.

Meine Leistung* Art Zeitraum Mi-Fr Sa So
Einzelberatung Einzeltermin individuell 40€/h 40€/h 40€/h

h = 60 Minuten, Preise in € inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer

Einzeltermine halte ich an meinen "Treffpunkten" nach individueller Vereinbarung ab.

Für andere (weiter entfernte) Unterrichtsorte berechne ich zusätzlich meine Fahrtkosten. Die Fahrkosten berechnen sich nach der einfachen km-Entfernung zwischen Ihrer und meiner Adresse. Je Entfernungskilometer berechne ich 1€ (Beispiel: Sie wohnen 10 km von mir entfernt dann berechne ich 10€ Fahrtkosten).

* ohne eventuell anfallende Eintrittspreise

Kontakt

Benutzen Sie dazu mein Kontaktformular, alternativ den Fragebogen oder rufen Sie mich einfach an.

Zum Seitenanfang